Tag: 22. November 2019

Umweltschonend und günstig heizen

Holz ist einer der günstigsten Energieträger für die Wärmeerzeugung. Das ist weithin bekannt. Holz ist aber auch einer der umweltschonendsten Heizstoffe. Beim Verbrennen von Holz wird nur so viel Co² freigesetzt, wie während des Wachstums des Baumes gespeichert wurde. Soweit die Theorie. In der Praxis müssen allerdings noch einige Dinge beachtet werden: Zunächst  ist es […]

Weiterlesen

Der Brennwert zählt!

Der Brennwert eines Brennstoffes gibt die Wärmemenge an, die beim Verbrennungsprozess freigesetzt wird. Der Wert berücksichtigt sowohl die notwendige Energie zum Aufheizen der Verbrennungsluft und der Abgase als auch die Verdampfungs- bzw. Kondensationswärme von Flüssigkeiten, insbesondere Wasser.

Weiterlesen

Welches Holz brauche ich?

Grundsätzlich ist jedes Holz zum Verbrennen, also auch zum Heizen, geeignet. Es gibt jedoch einige Unterschiede, die man beachten sollte, wenn man das beste Holz für den eigenen Ofen sucht. Hartlaubhölzer eignen sich gut. Sorten wie Buche, Esche, Eiche, Robinie, etc. haben nahezu den gleichen Heizwert, ihr Brennverhalten variiert jedoch etwas. Eiche hält am längsten […]

Weiterlesen