Der Brennwert zählt!

Der Brennwert eines Brennstoffes gibt die Wärmemenge an, die beim Verbrennungsprozess freigesetzt wird. Der Wert berücksichtigt sowohl die notwendige Energie zum Aufheizen der Verbrennungsluft und der Abgase als auch die Verdampfungs- bzw. Kondensationswärme von Flüssigkeiten, insbesondere Wasser.